Tanzsport Deutschland               Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen                      

 
Tanz Dich fit!
 
Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen
 
Aktuelle Nachrichten

Breitensport

Fotogalerie ist online

Die Fotogalerie 2016 ist online!
 

Roland vom Heu 07.09.2016 15:36

Breitensport

DTV-Breitensporttournee 2016 ist Geschichte

Zum sechsten Mal trafen sich Breitensportler und Interessierte im Rahmen der DTV-Breitensporttournee zu einem informativen und bewegungsreichen Wochenende. Bereits das zweite Mal stoppte die Tour in Niedersachsen. 114 Teilnehmer nahmen das Angebot der 19 Referenten an und wanderten von Saal zu Saal. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Jazz- und Modern Dance, New Vogue, Irish Dance, Hip Hop, Country und Western Dance, Standard- und Lateintanzen, Discofox und vieles andere mehr. Von sehr großem Interesse waren auch die überfachlichen Angebote aus Sportmedizin und Vereinsrecht. Im Vordergrund stand nicht nur die Information über einzelne Bewegungs- und Tanzformen, sondern vor allem das Mitmachen. Eifrig wurde zwei Tage lang geübt und ausprobiert. Am Ende gab es viel positives Feedback für eine rundum gut organisierte Veranstaltung.

Tourneestop 2017 ist in Recklinghausen/Nordrhein-Westfalen. 

Gaby Michel-Schuck 04.09.2016 18:02

Breitensport

Breitensporttournee - Die Kleinen ganz groß

Hip Hop mit Moritz Beer (Foto: MiSchu)

Seit 9:30 Uhr dreht sich im Niedersächsischen Landesleistungszentrum und im TSC Grün-Weiß Braunschweig weiter alles um den Breitensport. Rumba und Jive mit vielen Variationen gab es mit Kai Eggers sowie New Vogue und Aroha auf der fachlichen Seite mit Thomas Krell und Richard Höhfled. In den überfachlichen Einheiten referierte Jens Grundei über das Haftungsrecht von Vereinsvorständen und hinterließ den einen oder auch anderen Teilnehmer sehr nachdenklich. Klaus Padberg gab neueste Informationen aus dem Bereich Sportmedizin. Ein Fachbereich stand jedoch an diesem Vormittag ganz hoch im Kurs: Im Saal 1 tanzten zehn kleine Hip Hopper mit dem ganz "großen" in seinem Metier: Moritz Beer. Angefangen mit Isolationsübungen bis hin zu einer kleinen Choreographie motiviete Moritz Beer die Kleinen zu ganz großen Leistungen. Bis 17:00 Uhr gibt es noch viele weitere Angebote rund um das Tanzen.

Gaby Michel-Schuck 04.09.2016 13:32